Gezielter finden

Trotz schlechter Arbeitsmarktsituation hört man in vielen Branchen und Unternehmen immer wieder, dass es trotz allem schwer sein passende Bewerber zu finden. Besonders, wenn es darum geht Fach- und Führungskräfte zu finden. In gewissen Gebieten sich die Nachfrage zu groß für die Anzahl der potenziellen Mitarbeiter. Da muss sich ein Arbeitgeber schon von der Konkurrenz abgrenzen.

Bei jobsaustria haben Arbeitgeber die Möglichkeit ihre Inserate nicht nur gratis zu inserieren.
Unternehmen können sich in ihrem User-Profil zugleich für einen bezahlten Service entscheiden. Dadurch bieten sich dem Arbeitgeber noch mehr Möglichkeiten. Gelegenheiten, um die eigenen Stellenangebote noch gezielter auf dem Portal anzubieten. Dadurch erhöhen sich die Chancen um ein Vielfaches.

Der kritische Blick auf die Arbeitswelt

Der Arbeitsmarkt verändert sich.
In den letzten Jahren ist der technische Fortschritt auch in vielen kleinen Unternehmen eingekehrt. Ein Alltag ohne Computer ist kaum mehr vorstellbar.
Zudem schreitet die Globalisierung weiter voran. Viele Firmen arbeiten mit ausländischen Unternehmen zusammen. Der weltweite Austausch wird immer wichtiger.
Doch das ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange.

Besonders in der aktuellen Wirtschaftskrise hat sich gezeigt, dass die Gesellschaft neue Ansätze benötigt, um auch in diesen Zeiten gewappnet zu sein.
Lösungsvorschläge gibt es zu Hauf. Viele klingen gut. Aber sind sie das wirklich?

Was steckt eigentlich hinter all den Ideen der Politiker und Arbeitgeber?

Das Karriereblog

Jobsuche ist nicht einfach. Manchmal zieht sich die Suche nach einer neuen Herausforderung lange hin. Für manche Arbeitnehmer ist das ein monatelanger Prozess. Besonders, wenn man in einem festen Arbeitsverhältnis steckt, sich aber neu orientieren möchte. Egal, ob du kurzfristig Informationen benötigst oder einfach auf dem Laufenden bleiben möchtest. jobsuche.info bietet dir eine Reihe guter und hochwertiger Beiträge zum Thema Suche und Bewerbung.

Besonders der zweite Punkt wird in diesem Blog eingehend beleuchtet.
Zahlreiche Beiträge befassen sich mit wichtigen Informationen um die richtige Bewerbung. Gerade weil dieses Thema viele am meisten interessiert, haben die Betreiber die Hauptkategorie noch einmal unterteilt, damit der Leser noch schneller zu den für ihn entscheidenden Informationen kommt

Ersparen sie sich unnötige Wege

Du musst dringend noch was besorgen, weißt aber nicht genau, wo der nächste Laden ist? Oder möchtest du im Internet spezielle Waren kaufen, kennst aber den Shop nicht?

Dann schau mal bei „Wir lieben Shops“ vorbei.
HIer findest du ganz sicher den passenden Shop für deine Bedürfnisse. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um ein Geschäft um die Ecke oder einen Online-Anbieter handelt. „Wir lieben Shops“ verbindet dein Offline- und Online-Shopping-Leben miteinander. Damit ist das Portal das Shopverzeichnis für Deutschland.

Was auffällt und durchaus innovativ ist, dass „Wir lieben Shops“ tatsächlich Geschäfte vor Ort und Online-Shops parallel nebeneinander anbietet. Hier wird kein Unterschied gemacht. Was durchaus Sinn macht, da einige Ladenlokale mittlerweile eigene Online-Auftritte vorweisen können. Das sieht man ganz deutlich im Shopverzeichnis.

Gutschein abholen und sofort sparen

Auch schon mal online eingekauft?
Und dabei einen Gutschein eingelöst? Ja? Auch einen, der dir nicht direkt zugeschickt wurde oder den du geschenkt bekommen hast? Ja? OK, wie lange hast du danach gesucht? Etwas länger? Fast endlos gegoogelt und vorrangig alte und abgelaufene Gutscheine gefunden? Warum denn? Es geht doch einfacher.

Bei GutscheinPony.de findest du schnell die besten Gutscheine im Internet.

Das zahlt sich aus. Denn mit diesen kostenlosen Gutscheinen oder Gutscheincodes sparst du beim Online-Shopping bares Geld. Viele Gutscheine enthalten satte Rabatte. Die solltest du dir in keinem Fall entgehen lassen.