TagesWeerke – 29. April 2018

Gemacht Nach dem gestrigen Tag galt die komplette Konzentration den Kindern. Viel gespielt. Drinnen und draußen. Prioritäten setzen. Gelacht Mit den Kindern, nachdem wir den Frisbee im Garten rausgeholt hatten und der Größte versuchte diesen mit Herzblut zu fangen. Gelesen Immer wieder etwas über den EffZeh. Der Verein ist aber auch einfach zu geil.

TagesWeerke – 27. April 2018

Gemacht In Altona die Stufen vom S-Bahn Gleis hinauf gegangen. Die Treppen waren deutlich gefüllter als sonst, was daran lag, dass die eingrenzende Rolltreppe defekt war. Im Vorbeigehen sah ich am Fuße der Treppe einen offiziell dreinblickenden Aufkleber an der Rolltreppe, der vermutlich über die Störung informierte. Mitten im Platzhalterfeld war mit einem schwarzen Edding …

TagesWeerke – 26. April 2018

Gemacht Unzufrieden gewesen, weil ich vielleicht nicht so vorbereitet war, wie ich es hätte sein können. Auf unserem internen Workshop hatte ich meinen Vortrag. Die Präsi hatte ich letzte Woche gebaut und morgens im Kopf bin ich nochmal ein paar Sachen durchgegangen. Am Ende bin ich etwas durchgerast, war gefühlt ein wenig unstrukturiert und ich …

TagesWeerke – 25. April 2018

Gemacht Anfang des Jahres haben wir unser neues kleines, modernes und rundum schönes Büro verlassen, um mit den neuen Kollegen enger zusammen zu rücken. Heute ging es nochmal zurück. Ab in die alten Räume für einen internen Workshop. So leer sich der große Raum auch darstellte, so viel Wehmut schwang doch mit. Gelacht Über die …

TagesWeerke – 24. April 2018

Gemacht Morgens in der Bahn Platz genommen und Football Leaks zur Hand genommen. Wenige Minuten nach Fahrtantritt schleicht ein älterer Herr mit Hut durch die Reihen und nimmt neben mir Platz. Wir lächeln uns freundlich zu und ich lese weiter. Wenige Augenblicke später lehnt er sich leicht zu mir herüber. „Heutzutage sieht man so wenige …

Düsseldorf ist nicht New York

Abends im Zug. Es ist Feierabendzeit. Die Horde, die sich morgens in die Metropole gekämpft hatte, gondelt nun abgekämpft zurück in ihre Vororte. Sie haben die letzten Stunden hart geschuftet – also die einen mehr, die anderen weniger. Viele dösen vor sich hin oder lenken sich mit dem Smartphone ab. Andere haben Bücher dabei. Wenige …

TagesWeerke – 23. April 2018

Gemacht Montag. Büro. Zwei Mal einen Sitzplatz im Pendlerzug. Wenn es stürmt, sollte man seine Gartenmöbel abdecken. Am besten vor dem Unwetter. Logisch. Hab ich gestern auch dran gedacht. Als es nachts ordentliche krachte, war es zu spät. Tisch und Stühle standen noch ungeschützt da. Aber alles gut. Nachdem ich das Restwasser vom Tisch entfernt …

TagesWeerke – 22. April 2018

Gemacht Von wegen Regen. Nachdem die Kinder vormittags einfach nur mal wieder drinnen spielen wollten, ging es nachmittags wieder raus. Gelacht Mit den Kindern in der Badewanne beim Planschen. Punkt. Gelesen Eine Reihe von Artikeln rund um den EffZeh. Einmal mehr ganz gut agiert und doch zu wenig rausgeholt. Mit der Mannschaft musst du eigentlich …

TagesWeerke – 21. April 2018

Gemacht Bauernhof und Grillen. Beste Kombi mit unseren Kids. In den Schümannhof verliebe ich mich immer wieder neu. So bodenständig, so ehrlich – so stelle ich mir einen Bauernhof vor. Da ist nichts auf Hochglanz poliert, aber man fühlt sich direkt wohl. Überall gibt es kleine Sitzgelegenheiten, die Kinder finden Spielmöglichkeiten und man kann leckeren …