— Kapitel 4 —

Friedlich lag Jody in ihrem Zelt. Eingemummelt in den Schlafsack hatte sie es sich auf dem Moos gemütlich gemacht. Schlief tief und fest. Ihre Träume kreisten um die Tiere des Waldes, um die Pflanzen, die Natur – immer seltener holten sie Bilder der Vergangenheit ein. Sie war froh. Ja, bald hatte sie das alte Leben …

— Kapitel 3 —

Als die Sonne schon hoch am Himmel stand erwachte Jody. Lichtstrahlen streichelten ihr Gesicht und wärmten ihren Körper. Die letzten Nebelschwaden hatten sich gerade verzogen und die Vögel waren erwacht. Vogelgezwitscher. Die Tierchen gaben ihr ein liebliches Konzert. Fröhlich flatterten sie durch die Lüfte. Jagten sich zwischen den Baumkronen und erfreuten sich gemeinsam über den …