TagesWeerke – 08. Mai 2018

Gemacht
Die Mittagspause auf der Michelwiese verbracht.
Bisher sind wir meistens zum Jungfernstieg gelaufen, um uns dort in eine Reihe zu quetschen.
Die Michelwiesen sind weitläufiger, nicht so überlaufen und man sitzt vor allem ruhiger und im Grünen.
Wir haben hier einen neuen Lunchplace gefunden.
Aber wehe, ihr wechselt jetzt alle vom Jungfernstieg dorthin rüber.

Gelacht
Morgens. Kinder fertig machen. Selber duschen. Gemeinsam frühstücken. Immer die Uhr im Blick. Fünfzehn nach sollten wir uns zügig fertig machen, um halb bei der Tagesmutter zu sein. Lieber ein paar Minuten mehr einplanen. Den Großen immer wieder antreiben, da wir etwas zu spät dran sind.
Irgendwie kommen wir zügig voran, er klingelt, die Tür wird geöffnet.
Unsere Tagesmutter steht mit ungläubigem Blick da.
„Ihr seid zu früh.“
Ich denke nur „Hä?“ und gucke wohl genau so.
„Eine Stunde“
Ich werfe einen Blick auf meine Uhr. Der Minutenzeigen spricht für mich – der Stundenzeiger allerdings für sie.

Gelesen
Ein paar Posts in Pocket, aber es war wirklich keiner dabei, der es verdient hatte verlinkt zu werden.
Ansonsten weiterhin Football Leaks, wobei ich hier die letzten Seiten erreiche. Glücklicherweise hatte ich gestern ein neues Buch geschenkt bekommen: Peter Thiel: Facebook, PayPal, Palantir – Wie Peter Thiel die Welt revolutioniert – Die Biografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.